Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Persönliche Beratung

Kommen Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch ins DocService

Kaum ein/e Doktorand/in kennt sie nicht, die Krise in der Dissertationsphase. Am Anfang fällt es oft schwer, das Thema zu konkretisieren und die Forschungsfrage einzugrenzen. Bei fortschreitender Recherchetätigkeit stellt man fest, dass man zu viel oder zu wenig Material zur Verfügung hat. Beginnt die Schreibphase, rückt die Frage der Strukturierung der Dissertation in den Mittelpunkt. Ebenso wird es immer schwieriger, neben der Dissertation ein „normales“ Leben zu führen, also Freunde zu treffen oder Zeit mit dem/der Partner/in zu verbringen. Gegen Ende stellt sich schließlich die bange Frage, ab wann die geleistete Arbeit den eigenen und den Ansprüchen der Betreuenden genügt.

Das Team des DocService steht DoktorandInnen, die solche und ähnliche Themen besprechen und Lösungswege erarbeiten möchten, zu den Sprechstunden wie nach individueller Vereinbarung gerne zur Verfügung.

TIPP: Wer eine stärker aus einer bestimmten Fachkultur herauskommende Beratung in Anspruch nehmen möchte, kann sich hier unseren jeweiligen wissenschaftlichen Background ansehen und dann entscheiden, mit wem von uns er/sie gerne sprechen würde.

Kontakt

DocService
Lehr- und Studienservices Halbärthgasse 6/I 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1212

Web:docservice.uni-graz.at

Persönliche Beratung nach Vereinbarung. Via Skype4Business/Telefon, vor Ort im Besprechungsraum, Halbärthgasse 6/1.OG (ohne Lift), oder im Raum 0062, UB-Gebäude, Universitätsplatz 3a, 2.OG (barrierefrei).

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.