Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Strukturiertes Doktorat

Im Rahmen eines strukturierten Doktorats erfolgt die Einbindung der DoktorandInnen in die Aktivitäten einer Gruppe von Forschenden, die eine kontinuierliche, verlässliche, effiziente und motivierende Betreuung während der gesamten Promotionsphase sicherstellt und sowohl die Erfolgschancen des Promotionsvorhabens als auch die Karrierechancen im wissenschaftlichen Bereich erhöht. Das Angebot von Kursen/Workshops und von Möglichkeiten des Networkings unterstützt den Fortschritt der Promotion. In der strukturierten Doktoratsausbildung finden sich außerdem meist noch andere Promovierende, die ähnliche Promotionsthemen bearbeiten. Das gibt die Möglichkeit des qualifizierten fachlichen Austausches zum eigenen Thema.

An der Karl-Franzens-Universität Graz existieren verschiedene Formate strukturierter Doktoratsausbildung: Doktoratsschulen, Doktoratsprogramme, Doktoratskollegs/doc.funds (FWF-gefördert) und aus verschiedenen Fördermitteln zusammengesetzte DoktorandInnengruppen. Alle strukturierten Ausbildungsformen dienen der exzellenten Qualifizierung von NachwuchswissenschaftlerInnen.

Kontakt

DocService
Lehr- und Studienservices Heinrichstraße 22/2 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1212

Web:docservice.uni-graz.at

Persönliche Beratung nach Vereinbarung. Via Skype4Business/Telefon, vor Ort im Besprechungsraum, Heinrichstraße 22/2.OG (ca. 8 Stufen bis zum Lift), oder im Raum 0062, UB-Gebäude, Universitätsplatz 3a, 2.OG (barrierefrei).

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.