Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Veranstaltungen der Publikationsservices

Freitag, 01.04.2022

Sommersemester 2022

Messen, Zählen, Vergleichen – wie Publikationen evaluiert werden
07.04.2022, 10:00 – 11:30, SR 62.31 + online via uniMEET

In diesem Vortrag werden die Grundlagen zur Publikationsanalyse vorgestellt:
Welche Indizes gibt es und wie funktionieren diese?
Wozu dienen Metriken wie der h-index und der Impact Factor und wie werden diese ermittelt?
Zitationsanalysen: wer erstellt sie und worauf basieren diese?
Welche Rankings gibt es und welche sind für die Journalauswahl relevant?
Welche neuen Entwicklungen im Research Assessment lassen sich derzeit beobachten?

 

The CWTS Leiden Ranking
27.04.2022, 10:00 – 12:00
, online über uniMEET

The CWTS Leiden Ranking is one of the most important university rankings worldwide. The University of Graz uses this ranking to compare its research performance with other universities. In this presentation, Prof. Dr. Ludo Waltman, Deputy Director and Coordinator of the CWTS Leiden Ranking, will explain the methods of the ranking and its impact and relevance for researchers. He will also reflect more generally on the pros and cons of university rankings, and on the differences between the Leiden Ranking and other ranking systems, such as THE, QS, and ARWU (‘Shanghai Ranking’).

For more information, visit: https://www.leidenranking.com/

 

Qualitätsmerkmale in der Buchpublikation
03.05.2022, 10:30 – 11:30
, SR 62.31 + online über uniMEET

Die Publikation von Monographien und Sammelwerken ist besonders in den Geisteswissenschaften eine der wichtigsten Formen wissenschaftlicher Kommunikation.
In diesem Vortrag werden folgende Fragen beantwortet:
Welche Qualitätsmerkmale gibt es bei der Verlagswahl?
Welche Auswirkung hat die Verlagswahl auf meine Sichtbarkeit?
Wie vergleicht man Verlagsangebote?
Welche Fallen und Stolpersteine können in einem Verlagsvertrag enthalten sein?

 

Qualitätsmerkmale von Zeitschriften – Kriterien für die Journal-Auswahl & Erkennen von Fake Journals
15.06.2022, 14:00 – 15:30,
SR 62.31 + online über uniMEET

Angesichts von Anforderungen, in "guten" Zeitschriften zu publizieren, und immer neuer Tricks von Fake Journals stehen Wissenschafter:innen vor der Herausforderung, die „richtige Wahl“ zu treffen, wenn es um die Veröffentlichung ihrer Zeitschriftenartikel geht. Einblicke in folgende Themen sollen sie dabei unterstützen:

Was macht ein „gutes“ Journal aus?
Welche Kriterien sollte ich bei der Journalauswahl beachten?
Woran erkenne ich ein Fake Journal?
Welche Auswirkungen hat die Wahl des Journals auf meine Karriereplanung?

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse über UniGrazOnline (Kursprogramm der UB) an, dort finden Sie weiterführende Informationen zum Inhalt der Veranstaltungen sowie die Links zu uniMEET.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.