Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grazer Fellowship-Programm Geschlechterforschung

Mittwoch, 10.07.2019

Ausschreibung läuft bis 10.10.2019

Ab sofort bis 10.10.2019 können Uni Graz-Forschende Anträge für das Grazer Fellowship-Programm in Geschlechterforschung einbringen. Dieses Programm zielt auf eine Stärkung der hauseigenen Geschlechterforschung ab, und zwar im Hinblick auf ihre lokale und internationale Vernetzung, und schafft ein optimales Forschungsumfeld für Kooperationsprojekte.

Es setzt sich aus folgenden Elementen zusammen:

  1. International renommierte Forschende mit thematischer Anschlussfähigkeit an die Grazer Geschlechterforschung werden als Senior Fellows für 4 Monate an die Universität Graz eingeladen.
  2. Die Senior Fellows binden ihrerseits Nachwuchsforschende aus ihrem Forschungsumfeld als Junior Fellows ein (z. B. Promovierende), die ein Gastsemester an der Universität Graz verbringen und einschlägig forschen und das Vorhaben unterstützen.
  3. Auch Nachwuchs an der Universität Graz, der thematisch im Bereich des Fellowship angesiedelt ist, kann im Rahmen des Programms in einem Dienstverhältnis (75%) an seiner Dissertation arbeiten.
     
    Detaillierte Informationen auf Deutsch und Englisch, Konktaktmöglichkeiten, das Antragsformular und weitere Erläuterungen finden Sie auf der Webseite.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.